http://waldlichtung.forumieren.com/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Nebelmond Herbstmond
.:Gründung:.
06. November 2010

.:Eröffnung:.

24. Januar 2011

.:Rollenspielstart:.

18. März 2011

.:Erste Mitglieder:.

Funkenpfote, Blaunebel, Aschenstreif
Kapitel 2: Die Suche beginnt: Die Suche verlief bisher ohne Erfolg und der Himmel verfärbt sich immer dunkler. Es dauert nicht mehr lange bis die Nacht anbricht und die Gruppen sind dabei einen Unterschlupf zu finden. Allerdings erschwert den Gruppen der heftige Regen dieses Vorhaben. Merkwürdigerweise ist der Regen bei den verschiedenen Suchtruppen viel stärker als bei den Lagertruppen.

.:BlätterClan:.

Anführerin: Nebelmond
Zweiter Anführer/in: -
Heilerin: Rehauge

Krieger/in: 2
Königin: 0
Schüler/in: 2
Älteste/r: 0

Kater: 2 Katzen: 4

.:RegenClan:.


Anführerin: Herbstmond
Zweiter Anführer/in: -
Heiler/in: Goldregen

Krieger/in: 0
Königin: 0
Schüler/in: 2
Älteste/r: 0

Kater: (1) Katzen: 3

.:FeuerClan:.


Anführer: Staubmond
Zweiter Anführer/in: -
Heilerin: Eulenkralle

Krieger/in: 2
Königin: 0
Schüler/in: 2
Älteste/r: 0

Kater: 3 Katzen: 2

Aufnahmestopp ist eingeschränkt!
-> Regelung des gelockerten Aufnahmestopps
Gesuche können übernommen werden
->Gesuche




Teilen | 
 

 Herbstmond ~ ich liebe dich, warum du nicht mich?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Herbstmond
die Verliebte
avatar

Alter : 21
Mentor von : Morgenpfote & Sonnenpfote (vorübergehend)
Charakter Alter : 5 Blattwechsel | 6 Leben
Geschlecht : Katze

BeitragThema: Herbstmond ~ ich liebe dich, warum du nicht mich?   Mi Jan 05, 2011 11:56 pm



Herbstmond















>Name<
“Ich war nie ein Hauskätzchen, weshalb ich auch nie einen Hauskatzennamen hatte. Ich wurde im Clan geboren und man nannte mich Herbstpfote. Nach meiner Ausbildung wurde ich zu Herbstpelz. Ich wurde zweite Anführerin des RegenClans und als es dann so weit war auch erste Anführerin. So kam ich zu meinen Namen Herbstmond.“

Herbstmond


>Titel<
"Stehts bin ich verliebt. Da muss ich auch wohl so einen Titel haben."

die Verliebte


>Alter<
“5 Sommer bin ich alt. Der MondClan schenkte mir 9 Leben, von denen ich bereits 3 verbraucht habe.“

5 Jahre und noch 6 Leben vom MondClan


>Geschlecht<
“Ich bin eine stolze Katze. Nicht so schwer und stark wie ein Kater, aber anmutig, elegant und flink.“

Katze










>Fell<
“Mhm... wie sehe ich aus? Schon oft habe ich mich im Fluss gesehen, aber so gut kann man sich da nicht erkennen. Zudem sehe ich dann nur meinen Kopf. Ich habe auch meine Clanmitglieder nie gefragt, wie ich denn so auf sie wirke, aber ich fühle mich wohl in meiner Haut und das ist wohl das Wichtigste.“

Braun getigert ist die junge Kätzin, doch wenn die Sonne auf den Pelz von Herbstmond scheint, so schimmert es rötlich. Es sieht richtig schön aus und so gut wie jeder Kater musste zugeben, dass die Anführerin des RegenClans hübsch ist. Herbstmond hatte keine langen Haare, aber ein dichtes, weiches und gesund aussehendes Fell. Flöhe hat sie nur selten, da sie Wert auf ihre Gesundheit und ihr Äußeres legt. Sie ist keinesfalls egoistisch oder penibel, aber Herbstmond ist der Meinung, dass man als Anführerin gepflegt aussehen soll.

“Nie würde ich es wagen, mit verklebten, zerzausten Fell durch das Lager des RegenClans zu wandern. Schließlich würde selbst ich einem Anführer keinen Respekt darbieten, wenn er seinen Clan nicht mal mit dem Aussehen gut vertreten kann.“

Herbstmond ist stark gebaut und wirkt deswegen etwas pummelig, unter den sonst so dünnen Clankatzen. Dies liegt wohl daran, dass man als Anführerin meist große Stücke vom Frischbeutehaufen bekommt und weil Herbstmond nun mal gesund bleiben will nutzt sie dies natürlich aus.

“Ich gebe zu, manchmal habe ich ein schlechtes Gewissen deswegen, doch dann gehe ich jagen, um meinen Anteil auszugleichen und für den Clan neues Futter zu besorgen.“

Der Gang der Braunen ist elegant und sie wirkt groß und stark. Schnell ist Herbstmond ebenfalls, was sie ihren langen und starken Beinen zu verdanken hat. Die Kätzin hat gelbe Augen, die grün schimmern und immer verraten, wie sie sich gerade fühlt.


>Größe & Gewicht<
Größe: 34 cm
Gewicht: 3,9 kg


>Augenfarbe<
Gelb mit grünem Schimmer

>Besonderheiten<
“Weder ein Halsband, noch eine stark sichtbare Narbe trage ich. Auch der Geruch von Hauskatzen haftet nicht an meinem Fell.“

nichts










>Charakter<
“Ich würde liebend gerne Ihnen preis geben, was so in mir vorgeht und warum ich in bestimmten Situationen einfach so handle, wie ich es eben tue, doch ist es nicht mir vergönnt mich zu beschreiben. Ich würde doch alles nicht so erklären, wie es in Wirklichkeit ist. Tut mir leid, ich selber kann meinen Charakter nicht beschreiben.“

Das Auffälligste an Herbstmond ist wohl, dass sie ihre Gefühle sehr schwer verstecken kann. Man kann aus ihrer ganzen Haltung sofort ablesen, was in ihr vorgeht. Das ist nicht gut, wenn man einen Clan im Schein des Friedens leben lassen will mit der Gewissheit im Nacken, dass bald ein Krieg herrschen könnte. Herbstmond kann einfach nicht Lügen, ohne das man es ihr anmerkt. Sie kann ihre Tränen nicht verbergen und das Zittern, wenn sie Angst hat nicht stoppen. Es ist ihr einfach nicht möglich. Trotzdem ist auf Herbstmond immer verlass. Zwar merkt man ihr äußerlich an, was in ihr vorgeht, doch muss sie eine wichtige Aufgabe fällen, so schafft sie es nicht nach ihren Gefühlen, die so stark sind zu handeln, sondern nach dem Wunsch ihres Clans.

Eigentlich ist es nicht so schlimm, dass Herbstmond ihre Gefühlte so offen zeigt. Geheimnisse kann sie Kätzin nämlich sehr, sehr gut für sich behalten, wenn man davon absieht, dass man ihr ansieht, wie sie sich fühlt und Lügen ist nicht gerade eine ihrer Spezialitäten, doch die Anführerin hat ein Problem.
Es ist eine Last und unheimlich schwer zu tragen. Herbstmond verliebt sich leicht. Sie sehnt sich so sehr nach einen Gefährten, dass sie sich immer in den Erstbesten verliebt. Nicht gerade vorteilhaft, wenn man ihr dann auch noch ansehen kann, was sie für einen Kater empfindet. Dabei ist allerdings zu beachten, dass sie sich zwar in Kater anderer Clans auch verliebt, sie jedoch nie in ihrem ganzen Leben darauf ansprechen würde. Die Treue zu ihrem Clan ist tief in ihr verwurzelt und stärker, als irgendeine Schwärmerei.

Herbstmond ist keine gnadenlose Kämpferin. Auch, wenn sie in ihren Gegner verliebt ist, so stellt sie diese Gefühle zurück und denkt ganz und gar an ihren Clan. Doch Herbstmond weis, wann es genug ist. Sie glaubt an das Gesetzt der Krieger und hält sich daran. Nie würde sie es übers Herz bringen eine Katze aus einem anderen Clan zu töten. Herbstmond gibt jedem eine zweite Chance und wird sehr schwer wütend, was Vorteilhaft ist, wo sie doch ihre Gefühle so frei präsentiert.

Auch im Jagen ist Herbstmond recht gut, allerdings findet sie – wo sie Anführerin eines Clans ist – eher wenig Zeit dafür. Nur durch gute Jagdtruppen kann sie die Jagd kontrollieren und hoffen, dass der Frischbeutehaufen auch gut gefüllt bleiben wird.

Überhaupt kann Herbstmond sehr gut organisieren. Sie behält alles im Auge und weis, wer was machen muss oder kann. Die Kätzin ist ein kleines Arbeitertier und kommt nur schwer zur Ruhe. Auch des Nachts gedenkt sie ihrem Clan und träumt davon, was sie noch machen muss. Hat Herbstmond mal nichts zu tun, so kann sie hektisch werden und will wissen, was man noch machen muss. Dann MUSS ihr Zweiter Anführer einfach wissen, dass er sie Jagen schicken muss. So kann Herbstmond sie wieder beruhigen.

Obwohl Herbstmond dem RegenClan angehört und somit auch eigentlich gut schwimmen kann ist sie darin nicht besonders talentiert. Zwar schafft sie es immer, irgendwie das andere Ufer zu erreichen und doch schluckt sie dabei so viel Wasser, dass sie sich sogleich übergeben muss. Für die Anführerin ist das eine Qual und es ist ihr unheimlich peinlich. Deswegen versucht sie immer in ihrem Territorium zu bleiben, Flüsse zu meiden und ausschließlich Tiere zu jagen, die an Land leben.


>Positive Eigenschaften<
+liebt ihren Clan (ist sehr treu)
+achtet das Gesetzt der Krieger
+kämpfen
+jagen
+organisieren
+Arbeiten (will immer was zu tun haben)


>Negative Eigenschaften<
-kann ihre Gefühle nicht verbergen
-verliebt sich viel zu leicht (bleibt dabei trotzdem dem Clan treu)
-wird hektisch, wenn sie nichts zu tun hat
-kann nicht gut schwimmen


>Vorlieben<
+helfen
+organisieren
+jagen
+spazieren gehen


>Abneigungen<
-schwimmen
-Katzen töten
-Langeweile
-Herzensbrecher










>Eltern<
Vater: Dunkelfluss | Tod



Mutter: Sommerwind | verschwunden


>Geschwister<
Bruder: Rotnase | verschwunden



Schwester: Schattenpelz | verschwunden


>Gefährte<
"Und so oft ich mich auch verliebt habe, so selten habe ich diese Gefühle, die da in mir vorgehen gezeigt. Wenn jemand bemerkte, was ich für ihn fühlte, so war er entweder bereits vergeben oder aber er erwiderte meine Zuneigung nicht und trampelte somit ungewollt auf meinem Herzen rum. Es schmerzt. Es schmerzt so stark. Doch diese Schmerzen machen mich stark und verleihen mir eine harte Schale."

Nein


>Nachwuchs<
"Oh, wie sehnlich ich mir doch Kinder wünschte, als ich Kriegerin war. Ich wollte liebend gerne zur Königin werden, doch dazu musste eine Bedingung erforderlich sein: Ich brauchte einen Kater, der mich liebt und den ich liebte. Da dies jedoch nie der Fall war bekam ich keinen Nachwuchs und als ich dann zweite Anführerin wurde hatte ich keine Zeit für Kätzchen. So ist es nun auch, obwohl ich mir Junge wünsche."

Nein










>Vergangenheit<
“Einst durfte ich den großen RegenClan führen. Die anderen Clans im Nacken organisierte ich meine geliebten Artgenossen so, dass wir überleben konnten, doch lange währte mein Leben nicht. Nur ein Jahr lang war ich Anfüherin, da kamen die Menschen. Ich versuchte sie mit meinen Kriegern zu vertreiben, doch es half nichts. Egal was wir taten: Sie verschwanden einfach nicht.

So wurden wir gezwungen zu fliehen. Der SturmClan war bereits vertrieben worden und uns blieb nichts anderes übrig, als uns dem Feuer- und dem BlätterClan anzuschließen und mit ihm zu ziehen. Meine geliebte Freundin und Heilerin des RegenClans Eisfluss bekam eine Nachricht des MondClans, welche besagte, dass unser Schicksal es so wollte. Also blieb mir nichts anderes übrig, als den Anweisungen zu folgen. Doch es passierte, was passieren musste. Ich hatte bereits ein Leben in einem Kampf gegen den SturmClan verloren und nun kam es zu einem Streit, welcher blutig enden musste. Ich verlor ein weiteres Leben, dabei war ich erst ein Jahr lang Anführerin.

Viele starben, bei der Reise zu unserer neuen Heimat. Auch meine Freundin Eisfluss und mein Vater Dunkelfluss starben bei der Reise. Meine Mutter Sommerwind verschwand bei Nacht und mein Bruder Rotnase mit ihr. Nur meine Schwester Schattenpelz - eine überaus talentierte Kriegerin – weilte noch einige Zeit bei uns. Doch sie war bereits mit einem Kater aus einem anderen Clan liiert. Welcher es war, weis ich nicht. Als wir unser Zuhause fanden floh auch sie im Gepäck ihren Gefährten. So war ich allein. Zumindest hatte ich noch einen Clan. Doch die Trennung der einzelnen Clans stellte sich als überaus schwierig heraus. Ich verlor ein weiteres Leben. Nun bin ich 5 Jahre alt, besitze 6 Leben des MondClans und einen Clan, der neu aufgebaut werden muss.

Es war eine harte Zeit, doch ich spüre, dass es besser wird.“










>Regeln<
Gelesen und akzeptiert

>Schriftfarbe<
Name: Unbekannt
Code: #3C9CCF


>Inaktivität<
Abwesend: Ich werde meinen Charakter rausspielen

Verlassen: Herbstmond wird sterben






© Sedinata











Alter Steckbrief:
 




Zuletzt von Herbstmond am So Jul 03, 2011 6:10 pm bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/100793830145276136882
Nebelmond
Blätterfall
avatar

Alter : 21
Charakter Alter : 4 Blattwechsel | 7 Leben
Geschlecht : Katze

BeitragThema: Re: Herbstmond ~ ich liebe dich, warum du nicht mich?   Do Jan 06, 2011 8:09 pm

Natürlich :

Wob

*~*~*~*~*~*~*~*~*

Farbenspiel...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Herbstmond
die Verliebte
avatar

Alter : 21
Mentor von : Morgenpfote & Sonnenpfote (vorübergehend)
Charakter Alter : 5 Blattwechsel | 6 Leben
Geschlecht : Katze

BeitragThema: Re: Herbstmond ~ ich liebe dich, warum du nicht mich?   So Jul 03, 2011 6:10 pm

Aktuell

*~*~*~*~*~*~*~*~*



Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten.
Bertolt Brecht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://picasaweb.google.com/100793830145276136882
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Herbstmond ~ ich liebe dich, warum du nicht mich?   

Nach oben Nach unten
 
Herbstmond ~ ich liebe dich, warum du nicht mich?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "ich liebe dich, aber ich kann nicht mehr"
» PS: Ich liebe dich
» Zettel mit "ich liebe dich" von der Anderen....
» " ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst"
» Ex zurück? Frage mich will ich sie noch wirklich oder nicht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sedinata ::  :: Unsere Fellknäule :: RegenClan :: Katzen-
Gehe zu: