http://waldlichtung.forumieren.com/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Nebelmond Herbstmond
.:Gründung:.
06. November 2010

.:Eröffnung:.

24. Januar 2011

.:Rollenspielstart:.

18. März 2011

.:Erste Mitglieder:.

Funkenpfote, Blaunebel, Aschenstreif
Kapitel 2: Die Suche beginnt: Die Suche verlief bisher ohne Erfolg und der Himmel verfärbt sich immer dunkler. Es dauert nicht mehr lange bis die Nacht anbricht und die Gruppen sind dabei einen Unterschlupf zu finden. Allerdings erschwert den Gruppen der heftige Regen dieses Vorhaben. Merkwürdigerweise ist der Regen bei den verschiedenen Suchtruppen viel stärker als bei den Lagertruppen.

.:BlätterClan:.

Anführerin: Nebelmond
Zweiter Anführer/in: -
Heilerin: Rehauge

Krieger/in: 2
Königin: 0
Schüler/in: 2
Älteste/r: 0

Kater: 2 Katzen: 4

.:RegenClan:.


Anführerin: Herbstmond
Zweiter Anführer/in: -
Heiler/in: Goldregen

Krieger/in: 0
Königin: 0
Schüler/in: 2
Älteste/r: 0

Kater: (1) Katzen: 3

.:FeuerClan:.


Anführer: Staubmond
Zweiter Anführer/in: -
Heilerin: Eulenkralle

Krieger/in: 2
Königin: 0
Schüler/in: 2
Älteste/r: 0

Kater: 3 Katzen: 2

Aufnahmestopp ist eingeschränkt!
-> Regelung des gelockerten Aufnahmestopps
Gesuche können übernommen werden
->Gesuche




Austausch | 
 

 Survival

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Seele
Gast
avatar


BeitragThema: Survival   Mi Dez 12, 2012 3:50 am




Nacht für Nacht, träume ich denselben Traum. Er beginnt beim Anfang meiner Geschichte, zieht sich über meinen Tod, bis hin, zum Tag der Prophezeiung hin. Mein Name ist Kristallstern. Ich war einst, zu Lebzeiten die Anführerin des BlütenClans. Jedoch ist meine Geschichte kurz, denn im Alter von 24 Monden kam meine Zeit, die irdische Welt zu verlassen. Nun wache ich am Silbervlies über die noch lebenden Seelen unten. Jeder einzelne Stern, den ihr am Himmel seht, ist ein Verstorbener. Familie, Verwandte, Freunde, Feinde. Alle kommen irgendwann zusammen und wachen über die Katzen, welche immer noch auf der Erde verweilen. Doch nun ist die irdische, wie himmlische Ruhe gestört. Ein Krieg droht. Ich verrate euch, was ich vor habe.

Nacht für Nacht, träumen vier kleine Kätzchen immer und immer wieder denselben Traum. In ihren Clans werden sie als Schwächlinge gehandhabt. Sie sind keine Anführer, besitzen keine besonderen Fähigkeiten, aber sie beweisen Mut zu kämpfen und besitzen ein großes Herz. Ihre Namen: Seelenschweif, 15 Monde, aus dem BergClan. Onyxpelz, 12 Monde, aus dem FrostClan. Beerenkralle, 13 Monde, aus dem BlätterClan. Schmutzpfote, 8 Monde, aus dem BlütenClan. Dies sind ihre Namen und sie sind, die Auserwählten, welche von Kristallstern auserkoren worden waren, ihren Clan vor dem Krieg zu warnen. Was dieser Traum zu bedeuten hat, dass wissen sie nicht genau, aber was sie wissen, ist, dass ein großer Krieg droht, auf welchen sie sich gut vorbereiten sollten, ihren Clan dabei zu vertreten und zu verteidigen. Denn schließlich soll ihnen nicht, dasselbe Schicksal widerfahren, welches Kristallstern widerfahren ist. ‚Wer ist Kristallstern?’ Diese Frage stellten sich die vier kleinen Kätzchen immer und immer wieder, denn sie selbst, kannten keine Kristallstern. Sie lebte viele, viele Monde, bevor diese Katzen überhaupt das erste Licht der Welt erblickten. Im Traum jeder dieser Katzen erfuhren sie auch von den anderen drei auserwählten Mitgliedern. Die Namen jedoch, sagten ihnen allen nichts und gesehen, hatten sie sich auch noch nie. Vielleicht bei den Versammlungen, aber dort, höchstens flüchtig. Eine schwierige Aufgabe würde auf diese vier erwarten. Allen Clans stand eine lange Reise bevor, eine Reise die über Leben und Tod entscheiden würde. Doch oberste Priorität war, herauszufinden, wer Kristallstern war, oder wer Kristallstern ist.

Nun wisst ihr eure Bestimmung, Seelenschweif, Onyxpelz, Beerenkralle und Schmutzpfote. Euer Vorhaben mich zu finden, vermag schwer zu sein, aber nicht unmöglich. Ich werde euch dabei helfen. Schließlich sei mein Name nicht umsonst Kristallstern vom SternenClan. Es gilt nun für euch, zu überleben, schafft es, mir am nächsten zu kommen und ich werde euch im Kampfe unterstützen, euch darauf vorbereiten, aber bis es soweit ist, habt ihr vier noch einen sehr langen Weg vor euch, aber wir werden uns wiedersehen, in euren Träumen.

Eure Kristallstern.


Trete auch du ihnen bei, den vier Clans. Rette, bewahre sie vor einem grausamen Krieg, welcher mehr bedeutet, als Blutvergießen, Hunger und Leid. Denn schließlich heißt es:

S U R V i V A L – Lebe oder sterbe




Das Forum | Regeln





Code:
<center><table cellpadding="0" cellspacing="0" border="1" width="600"><tr><td background="http://hitskin.com/themes/19/43/29/i_background.jpg"><font size="3px"> <face="Times New Roman"><div align="center"><a href="http://survival.forumfrei.com" target="_blank"><img src="http://www.abload.de/img/survival_header1eek2.jpg">
</a><br /><br /><div id="FM_widget_partners"></div></div></dir>[color=white][i]Nacht für Nacht, träume ich denselben Traum. Er beginnt beim Anfang meiner Geschichte, zieht sich über meinen Tod, bis hin, zum Tag der Prophezeiung hin. Mein Name ist Kristallstern. Ich war einst, zu Lebzeiten die Anführerin des BlütenClans. Jedoch ist meine Geschichte kurz, denn im Alter von 24 Monden kam meine Zeit, die irdische Welt zu verlassen. Nun wache ich am Silbervlies über die noch lebenden Seelen unten. Jeder einzelne Stern, den ihr am Himmel seht, ist ein Verstorbener. Familie, Verwandte, Freunde, Feinde. Alle kommen irgendwann zusammen und wachen über die Katzen, welche immer noch auf der Erde verweilen. Doch nun ist die irdische, wie himmlische Ruhe gestört. Ein Krieg droht. Ich verrate euch, was ich vor habe.[/i][/color]

Nacht für Nacht, träumen vier kleine Kätzchen immer und immer wieder denselben Traum. In ihren Clans werden sie als Schwächlinge gehandhabt. Sie sind keine Anführer, besitzen keine besonderen Fähigkeiten, aber sie beweisen Mut zu kämpfen und besitzen ein großes Herz. Ihre Namen: Seelenschweif, 15 Monde, aus dem BergClan. Onyxpelz, 12 Monde, aus dem FrostClan. Beerenkralle, 13 Monde, aus dem BlätterClan. Schmutzpfote, 8 Monde, aus dem BlütenClan. Dies sind ihre Namen und sie sind, die Auserwählten, welche von Kristallstern auserkoren worden waren, ihren Clan vor dem Krieg zu warnen. Was dieser Traum zu bedeuten hat, dass wissen sie nicht genau, aber was sie wissen, ist, dass ein großer Krieg droht, auf welchen sie sich gut vorbereiten sollten, ihren Clan dabei zu vertreten und zu verteidigen. Denn schließlich soll ihnen nicht, dasselbe Schicksal widerfahren, welches Kristallstern widerfahren ist. ‚Wer ist Kristallstern?’ Diese Frage stellten sich die vier kleinen Kätzchen immer und immer wieder, denn sie selbst, kannten keine Kristallstern. Sie lebte viele, viele Monde, bevor diese Katzen überhaupt das erste Licht der Welt erblickten. Im Traum jeder dieser Katzen erfuhren sie auch von den anderen drei auserwählten Mitgliedern. Die Namen jedoch, sagten ihnen allen nichts und gesehen, hatten sie sich auch noch nie. Vielleicht bei den Versammlungen, aber dort, höchstens flüchtig. Eine schwierige Aufgabe würde auf diese vier erwarten. Allen Clans stand eine lange Reise bevor, eine Reise die über Leben und Tod entscheiden würde. Doch oberste Priorität war, herauszufinden, wer Kristallstern war, oder wer Kristallstern ist.

[i][color=white]Nun wisst ihr eure Bestimmung, Seelenschweif, Onyxpelz, Beerenkralle und Schmutzpfote. Euer Vorhaben mich zu finden, vermag schwer zu sein, aber nicht unmöglich. Ich werde euch dabei helfen. Schließlich sei mein Name nicht umsonst Kristallstern vom SternenClan. Es gilt nun für euch, zu überleben, schafft es, mir am nächsten zu kommen und ich werde euch im Kampfe unterstützen, euch darauf vorbereiten, aber bis es soweit ist, habt ihr vier noch einen sehr langen Weg vor euch, aber wir werden uns wiedersehen, in euren Träumen.

Eure Kristallstern.[/color][/i]

Trete auch du ihnen bei, den vier Clans. Rette, bewahre sie vor einem grausamen Krieg, welcher mehr bedeutet, als Blutvergießen, Hunger und Leid. Denn schließlich heißt es:

<center>[color=red]S U R V i V A L – Lebe oder sterbe[/color]</center>

<p><center><a href=http://survival.forumfrei.com/><img src=http://www.abload.de/img/survival_banner7ipem.jpg></a></center><p/>

[center][url=http://survival.forumfrei.com]Das Forum[/url] | [url=http://survival.forumfrei.com/t8-regelwerk-fur-die-clans#8]Regeln[/url] [/center]


</font></td></tr></table></center>
Nach oben Nach unten
 
Survival
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fight for your Survival!
» Der Zombie Survival Guide. Überleben unter Untoten
» ARK - Survival Evolved
» Survival - Runde 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sedinata ::  :: Bündnisse :: Anfragen-
Gehe zu: